Home | Aktuelles | Amateurfunk | Chaoswelle | DARC-OV | Afu-Lexikon | Service | Gästebuch | Impressum | Anmelden

Die Chaoswelle - Funk mit viel Spaß

Bist Du das nächste Mal dabei? Der Chaosknoten - Emblem des Chaos Computer Club
Bist Du das nächste Mal dabei? Der Chaosknoten - Emblem des Chaos Computer Club
Im Chaos Computer Club hat der Amateurfunk schon seit den Anfängen einen festen Stellenwert. Auch unser leider im Jahr 2001 verstorbene Alterspräsident Wau Holland war lizenzierter Funkamateur, der eine oder andere OM erinnert sich sicher noch an ihn und sein Rufzeichen DB4FA.

Es waren Funkamateure aus dem Umfeld des CCC, die mitgeholfen haben, den ersten Packet-Radio-Digipeater in Hamburg (und einen der ersten in Deutschland überhaupt) aufzubauen. Bei Herbststurm und Regen wurde dieser am Philosophenturm der Universität Hamburg aufgebaut, und anfangs unter dem Rufzeichen DL0CCC/p betrieben. Der Spaß kam dabei nicht zu kurz, denn kurz darauf wurde der neue Digipeater von einer Kneipe aus getestet: Das Display des tragbaren Computers musste mangels Eigenbeleuchtung dabei mit einer Kerze beleuchtet werden...

Wir finden uns auf CCC-Veranstaltungen zusammen, und führen dort den Amateurfunk vor. Oft können wir so Interessenten gewinnen und neue Funkamateure ausbilden. Aus diesem Grund bieten wir auf den größeren Veranstaltungen auch Lizenzkurse an. Bei uns kann übrigens jeder mitmachen, niemand muß Mitglied im DARC werden.