Home | Aktuelles | Amateurfunk | Chaoswelle | DARC-OV | Afu-Lexikon | Service | Gästebuch | Impressum | Anmelden



Worked All Germany 2013
Beschreibung Der DARC lädt ein zum Worked All Germany Contest 2013.

Mehr Informationen, Zeitraum, Regeln auf: http://www.darc.de/referate/dx/contest/wag/regeln/

Ort DF0MU, Schöppingen
QRG
Termin 19./20. Oktober 2013
Koordinator
Wer kommt

Unsicher

  • Sabs
  • DH8AF (DF0MU-Team) Abhängig vom Flugplan
  • DL1BFF ich besuche euch evtl. am Samstag
  • DB5OY Kontrollbesuch am Sonntag :)

Wer nicht

Mitfahrgelegenheiten

Campingplatzübernachter
Vorbereitung

WC, Bad, Dusche (Regenwasser per Therme) und Platz zum Schlafen vorhaben. Feldbett / Isomatte i.ö. wie auch Schlafsack usw. müssen mitgebracht werden. Weiterhin vorhanden: Kühl-/Gefrierschrank, Mikrowelle, Kochplatten, Gasgrill, Töpfe, Pfannen, Geschirr u. Besteck. ACHTUNG! Leitungswasser ist KEIN Trinkwasser. Letzteres kommt aus Kanistern.
Nächste Einkaufsgelegenheit in Schöppingen - ca. 5 Min.
"Bodenfunk" für Antennenbau auf 434.400 MHz.
Nächstes Relais DB0EG 438,675 MHz.

Station 1:

  • TRX: Icom IC-756pro III
  • PA: Acom 2000A

Station 2:

  • TRX: Icom IC-756
  • PA: müsste von D23 mitgebracht werden. DAX?

Weitere Stationen können ohne Probleme aufgebaut und genutzt werden. Platz und Strom ist ausreichend vorhanden.

Antennen:

  • Multiband Station 1: Optibeam OB 9-5
  • HyGain AV-18HT (80-10m Vertikal)

Monoband-Antennen:

  • 10m 5 EL @ 18m
  • 15m 5 EL @ 18m
  • 20m 4 EL (noch im Bau)
  • 40m 3 EL Monoband Yagi
  • 80m 3 EL Moxon @20m QTF 240°
  • 80m Dipol

Platz für weitere Antennen ist selbstverständlich ebenfalls noch vorhanden.

Ziele und Erwartungen

  • 1000 QSO
  • mindestens Platz 23

Regeln

http://www.darc.de/referate/dx/contest/wag/regeln/

Bericht

Bilder